Finanzieren Sie Digitalisierung ab 0,0 % Zinsen

Wachstumschance oder Kostenfalle? Vor dieser Frage stehen viele Unternehmen, die Chancen und Risiken der Digitalisierung abzuwägen haben. Um ihnen einen Anreiz für die Investition in die Digitalisierung zu geben, stellt die NRW.BANK einen neuen Kredit bereit. Das besondere am NRW.BANK Digitalisierungskredit: Der Zinssatz startet derzeit (abhängig von der Bonität des Unternehmens) ab null Prozent und ist in jeder Preisklasse etwa ein Prozent günstiger als vergleichbare Programme der Wirtschaftsförderung.

Förderthemen

Wachstums-/Erweiterungsinvestitionen, Betriebsmittel, Innovation, Markteinführung neuer Produkte oder Dienstleistungen

Fördernehmer

Mittelständische Unternehmen (inländische/ausländische Unternehmen mit einem Jahresumsatz bis 500 Mio. €) und Angehörige der freien Berufe

Förderart

Ratendarlehen und endfällige Darlehen, Finanzierungsanteil bis zu 100 % der förderfähigen Kosten (Mindestkredit: 25.000 €)

Investiert werden kann in digitale Produktionen und Verfahren, digitale Produkte sowie digitale Strategien:

  • Digitale Produktion und Verfahren

    • Integration/Einbindung von digitalen Kundenschnittstellen (CRM-Systeme) an das Produktionsleitsystem (Manufacturing Execution System),
    • Vollumfängliche Vernetzung der Ressourcenplanung (ERP-System) und der Produktionssysteme oder
    • Ausbau innerbetrieblicher Breitbandnetze (> 100 MBit/s symmetrisch).
  • Digitale Produkte

    • Aufbau und Verbesserung von digitalen Plattformen,
    • Entwicklung vorausschauender Instandhaltungsanwendungen sowie produktbegleitender und/oder Anwendersteuerungssoftware oder
    • Entwicklung von digitalen Standards und Normen.
  • Digitale Strategie und Organisation

    • Entwicklung einer umfassenden Digitalisierungsstrategie,
    • Initialisierungsaufwand für die Nutzung von Cloud- Technologien oder
    • Entwicklung und Implementierung eines IT-, Daten-sicherheits- und/oder Social-Media-Kommunikationskonzepts.

Sie haben bereits eine Idee?

Falls Sie noch keine Vorstellung haben, wo auch Sie investieren können, um vom neuen Finanzierungsbaustein zu profitieren, helfen wir Ihnen gerne weiter. In jedem Fall begleiten wir Sie gerne mit unseren Experten auf den Weg in die Digitalisierung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Über die NRW.BANK

Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land NRW, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. In ihren drei Förderfeldern „Wirtschaft“, „Wohnraum“ und „Infrastruktur/Kommunen“ setzt die NRW.BANK ein breites Spektrum an Förderinstrumenten ein: von zinsgünstigen Förderdarlehen über Eigenkapitalfinanzierungen bis hin zu Beratungsangeboten. Dabei arbeitet sie wettbewerbsneutral mit allen Banken und Sparkassen in NRW zusammen. In ihrer Förderung berücksichtigt die NRW.BANK auch bestehende Angebote von Bund, Land und Europäischer Union.